RTL Aktuell zu Gast bei der WätaS Wärmetauscher Sachsen GmbH

Am 15. Mai 2019 war ein Reporterteam von RTL Aktuell zu Gast bei der WätaS Wärmetauscher Sachsen GmbH in Olbernhau.

Unter dem Motto „Wie macht die EU unser Leben besser?“ wurde für den deutschsprachigen Privatsender RTL eine Reportage für eine Sendereihe im Zusammenhang mit den anstehenden Europawahlen produziert. Reporter war Herr Maik Meuser – bekannter Moderator von RTL Aktuell und vom RTL Nachtjournal.

Neben Aufnahmen aus unserer Produktion bildete insbesondere ein Interview mit dem geschäftsführenden Gesellschafter der WätaS Wärmetauscher Sachsen GmbH, Herrn Enders, den Schwerpunkt des Drehs. Dabei standen neben Informationen rund um unser Unternehmen diverse Themen zum EU-Binnenmarkt auf der Agenda.

Herr Meuser und sein Team waren sehr wissbegierig, äußerten sich entsprechend anerkennend und begeistert über die WätaS Wärmetauscher Sachsen GmbH.

Die Erstausstrahlung soll am Mittwoch, den 22.05.2019, um 18:45 Uhr bei RTL Aktuell sowie am Donnerstag, den 23.05.2019, um 0:10 Uhr im RTL Nachtjournal erfolgen.

 

Info bei Frostschaden
Zum Seitenanfang