Sollten Sie im Moment Lieferengpässe haben,
wir können Kupfer/Alu Geräte innerhalb von 10 Arbeitstagen liefern.

Wir sind weiterhin lieferfähig!

Liebe KundInnen, wir möchten Sie darüber informieren, dass wir mit heutigem Stand vollumfänglich lieferfähig sind und alles dafür tun werden, damit dies auch in den nächsten Wochen so bleibt.

Sollte es bei Ihnen zu Engpässen oder Unterbrechungen in Ihrer Lieferkette geben, so können wir innerhalb kürzester Zeit Ihre Anfragen bearbeiten und produzieren, damit auch Sie Ihren Produktionsablauf beibehalten können.

Richten Sie Ihre Anfragen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Natürlich hat auch die WätaS Wärmetauscher Sachsen GmbH Vorkehrungen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus gemäß den Empfehlungen der Behörden getroffen. Unter anderem arbeiten wir im administrativen Bereich teilweise aus dem Homeoffice und haben unsere Produktion auf die Notwendigkeiten und Vorgaben der Krisenbewältigung umgestellt. Wir werden alles dafür tun, um unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten und unsere Mitarbeiter zu schützen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute- bleiben Sie vor allem gesund.

Wir fertigen kundenindividuelle Edelstahl-Wärmetauscher für besonders robuste oder besonders anspruchsvolle Einsatzgebiete.

 

 

 

 

 

 

Einsatzgebiete für Wärmetauscher mit V4A-Rohr geschweißt und Aluminium-Lamelle (auch beschichtet):

  • in der Schiffsindustrie (Lamelle ALMg3)
  • Dampfregister
  • in Heizkraftwerken (schwankende Mediendrücke)
  • in der Holz- und Pelletttrocknung (hohe Temperaturen und Feuchten)
  • bei der Kühlung mit Brunnen- oder Oberflächenwasser
  • in Ammoniak- oder CO2-Wärmetauscher
  • bei der Wärmerückgewinnung mit Thermoölen (z. B. BHKW Abgaskühlung für Beheizung)
  • bei der Abkühlung von Kühlemulsionen in Maschinen
  • bei schlechter Wasserqualität (Abwasserwärmetauscher für Energiegewinnung)

 

Einsatzgebiete für Wärmetauscher mit V4A-Rohr geschweißt und Edelstahl-Lamelle (V2A/V4A):

  • bei der Abluftreinigung (Auskondensation von gelösten Säuren in Abgasen - evtl. Geruchsneutralisierung)
  • bei starken Temperaturschwankungen (V4A-Rohre und V4A-Lamellen dehnen sich gleich aus)
  • Bäckereien (Lufttemperaturen über 100°C)
  • bei der thermischen Behandlung von Erdöl und Erdgas
  • in der Papierindustrie (Luft zersetzt Aluminium)
  • bei Kühlung von Abgasen zur Energiegewinnung (BHKW)
  • in der Textilindustrie, Flughäfen, Wäschereien (erstklassige physische Reinigung möglich)
  • Molkereien/Käsereien
  • bei Tiefkälte

 

Vorteile der Edelstahl-Wärmetauscher:

  • halten aggressiven Flüssigkeiten stand
  • sind resistent gegenüber aggressiver Abluft
  • durch V4A Schweißverbindungen sind höchste Medientemperaturen einschließlich Thermoölen möglich (Schmelzpunkt von V4A liegt über 1.000 °C)
  • V4A-Rohre geschweißt mit Aluminium-Lamellen bis zu 300 bar belastbar
  • V2A-Lamellen können mit Dampfstrahl und Bürsten gereinigt werden
Zum Seitenanfang