Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an Herrn Böhme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wärmerohre ermöglichen den effizienten Energieaustausch zwischen Zuluft und Abluft mit einem Wirkungsgrad bis 85%. Die WätaS-Wärmerohre können je nach Bedarf und Betriebsart wärmen und kühlen.

Sie werden u. a. in folgenden Anwendungsgebieten eingesetzt:

  • Klimaanlagen
  • Hallenbelüftungen, -beheizungen
  • Hotel- und Restaurantbelüftung
  • Küchenbelüftung
  • Krankenhäuserbelüftungen/-Klimatisierungen
  • Schwimmbadbelüftungen
  • Supermarkt-, Tennishallen-Belüftungen u.v.m.

 

Besondere Merkmale:

  • Wärmerückgewinnung bis 85% möglich
  • keine bewegten Teile, also kein Verschleiß
  • keine Pumpen erforderlich, also keine Fremdenergie
  • keine separaten Ventilatoren nötig, sondern im Abluft-/Zuluftstrom integriert
  • im Temperaturbereich von -30 bis ca. +250 °C
  • leichtes Reinigen mit Dampfstrahl möglich
  • integrierter Bypass möglich
  • Schwenkvorrichtung (Sommer-Winterbetrieb) möglich
  • hygienische Trennung von Abluft und Zuluft
  • sind resistent gegenüber aggressiver Abluft
  • Anwendungsspezifische Materialien wählbar
  • geräuschlose Arbeitsweise
  • wartungsfrei
Zum Seitenanfang